Im Kanton Zürich stehen rund 64’000 Hydranten. Damit die Feuerwehrangehörigen im Ernstfall rasch Hydranten auffinden können, stellt die GVZ das Hydranten Finder App kostenlos zur Verfügung.

Versionen

Die App steht zur Zeit für iOS ab iPhone 6 zur Verfügnung. Eine Android-Version ist für Herbst 2020 geplant.

Datenqualität

Die korrekte Positionierung der Hydranten obliegt gemäss Richtlinie zur Ausführung der Löschwasserversorgung im Kanton Zürich den jeweiligen Gemeinden bzw. Wasserversorgungen. Die GVZ aktualisiert die Daten im App laufend.

Die App
Mater Thesis von Studierenden der HSR

Abstract der Master Thesis

In dieser Arbeit zeigen die Autoren auf, wie eine Problemstellung aus der Praxis nach einem nutzerzentrierten Vorgehen effektiv evaluiert und ein vielversprechender Lösungsansatz mitLean UXvalidiert werden kann. Durch dieses Vorgehen stand dem Auftraggeber bereits zum Schluss dieser Arbeit ein validiertes, lauffähigesProdukt«MVP»als Mobile App zur Verfügung.Konkret wurde mit umfangreichen Contextual Inquiries untersucht, ob es tatsächlich Probleme bei der Sicherstellung der Wasserversorgung bei einem Löscheinsatz der Feuerwehr gibt und wie häufig diese vorkommen. Nach einer Evaluation möglicher Lösungsansätze basierend auf den Erkenntnissen aus Recherche und Beobachtung wurde in einem Lean UX Vorgehen der Lösungsansatz einer Mobilen App ausgearbeitet und mit Nutzern im Sinne dieses Vorgehensmodells validiert.Die Autoren empfehlen das MVP entsprechend den Erkenntnissen aus den Tests zu optimieren und darauf eine Pilot-Version einer Gruppe von Feuerwehrleuten zur Nutzung bei realen Einsätzen zur Verfügung zu stellen. Im Anschluss kann die App um die weiteren, in dieser Arbeit definierten Features erweitert werden.

Link zum Dokument: https://eprints.hsr.ch/861/